350.000 Rentner sind auf Tafeln angewiesen – eine Schande für unsere Gesellschaft. Meint Uwe-Matthias Müller

Deutsche Tafeln versorgen bundesweit 350.000 Rentner. Diese offensichtliche und augenfällige Altersarmut ist eine Schande für unser reiches Land. Meint Uwe-Matthias Müller, geschäftsführender Vorstand des Bundesverband Initiative 50Plus (BVI50Plus) im BZ-NachrichtenTV.

Kommentar hinterlassen zu "350.000 Rentner sind auf Tafeln angewiesen – eine Schande für unsere Gesellschaft. Meint Uwe-Matthias Müller"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: