Buch-Tipp 50Plus: Elternunterhalt

Das müssen Kinder für ihre Eltern zahlen

Wenn die Behörde zur Auskunft über das eigene Vermögen auffordert, ist es meist zu spät. Dieser Ratgeber erklärt Ihnen, wie viel Unterhalt Sie für Ihre Eltern zahlen müssen, wenn diese sich nicht mehr selbst unterhalten können.

Von der Erteilung der Auskunft über das eigene Einkommen und Vermögen über die Freibeträge und die eigene Altersvorsorge bis zum Zugriff auf Immobilienvermögen behandelt der Band alle praktischen Probleme. Daneben gibt er Hinweise für die rechtzeitige Vorsorge, wenn absehbar ist, dass eine Inanspruchnahme drohen könnte. Zahlreiche Tipps lassen den Betroffenen nicht im Regen stehen. Viele Beispiele mit Muster-Berechnungen machen die Ausführungen anschaulich.

Die Auflage ist bezüglich Gesetzgebung und Rechtsprechung insbesondere zur Verwirkung von Unterhaltsansprüchen aktualisiert.

Gisela Lindemann-Hinz ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht in Berlin und hat bereits einige Fachartikel zum Thema veröffentlicht.

Das Werk wendet sich an alle Kinder, sobald sie eigenes Einkommen erzielen.

Details zum Buch

  • Autorin: Gisela Lindemann-Hinz
  • Verlag: C.H.Beck
  • Seiten: 151
  • ISBN 978-3-406-63757-5
  • Preis: 12,90 Euro

Kommentar hinterlassen zu ""

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: