Buch-Tipp 50Plus: Kommunale Intelligenz

Buch-Tipp 50Plus: Mutprobe – von Bascha Mika

Frauen und das höllische Spiel mit dem Älterwerden. Die neue provokante Streitschrift der Bestsellerautorin zum Thema Frauen und Älterwerden.

Älterwerden – gibt es eine Frau, die das nicht kümmert? Frauen trifft die zweite Lebenshälfte besonders hart – ungleich schärfer als Männer. Denn mit zunehmenden Jahren wird ihnen alles abgesprochen: Ihre erotische Ausstrahlung, die Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit, die Chancen in der Arbeitswelt. Wo sich bereits 20-Jährige vor Falten fürchten und der 30. Geburtstag schmerzhaft erlebt wird, spüren 40- und 50-Jährige erst recht den kränkenden Blick und die gesellschaftliche Abwertung. Es ist ein tückisches Spiel, das mit Frauen betrieben wird. Wie unsere Jahre zählen, hängt davon ab, wer wir sind – Mann oder Frau. Warum sollten sich Frauen das länger gefallen lassen? Widerstand ist gefragt! 

Bascha Mika lässt Frauen über ihre Erfahrungen erzählen. Scharf analysiert sie die Doppelmoral hinsichtlich weiblichen und männlichen Älterwerdens. Ihre Botschaft: Frauen haben in jeder Lebensphase das Recht auf Glück und Selbstbestimmung. Nehmen wir es uns!

Lesungen

  • 12.02.2014 19.00 Uhr: Dussmann Das Kulturkaufhaus GmbH, Eventbühne am Wasserfall, Friedrichstraße 90 10117 Berlin
  • 27.02.2014 20.00 Uhr: Buchhandlung Friedrich Pustet KG, Theresienplatz 51 94315 Straubing
  • 18.03.2014: Linnemann GmbH & Co. KG Mehr als Bücher 33098 Paderborn
  • 15.05.2014 20.00 Uhr: Stadtbibliothek, Josef-Haubrich-Hof 1 50676 Köln
  • 07.10.2014: Volkshochschule 30853 Langenhagen

Fernsehen & Radio:

  • 27.01.2014 24.45 Uhr: NDR KULTURJOURNAL
  • 30.01.2014 22.00 Uhr: WDR frauTV
  • 31.01.2014 21.45 Uhr: WDR Kölner Treff

Details zum Buch

Kommentar hinterlassen zu "Buch-Tipp 50Plus: Kommunale Intelligenz"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: