Buch-Tipp 50Plus: UZMO – Denken mit dem Stift

Buch-Tipp 50Plus: UZMO – Denken mit dem Stift

Visuell präsentieren, dokumentieren und erkunden – Dialoge und Ideen in Echtzeit visualisieren

Visual Facilitating heißt ein Trendthema, das aus den USA nach Europa herüberschwappt: Mit einfachen Skizzen werden Dialoge, Ideen und komplexe Sachverhalte in Echtzeit visualisiert. Dies ist der erste umfassende Praxisratgeber für Visual Facilitating im deutschen Sprachraum. Anschaulich zeigt der Autor, wie und in welchen Bereichen sich diese visuelle Sprache in der Praxis anwenden lässt. Zahlreiche praktische Zeichenanleitungen machen die Methode für jedermann umsetzbar. Jeder kann Ideen, Prozesse und abstrakte Zusammenhänge in Meetings, Trainings oder Präsentationen von Hand sichtbar machen! Visual Facilitating ist kein lustiges Add-on zur Auflockerung von Konferenzen, sondern macht komplizierte Zusammenhänge begreifbar.

Übrigens: Was ist “UZMO”? Das ist der Code, mit dem jeder aus vier Buchstaben ruckzuck eine wirkungsvolle Glühbirne zeichnen kann. Ganz ohne Kunstausbildung. Eben typisch Visual Facilitating.

Zur Leseprobe geht’s hier.

Details zum Buch

  • Autor: Martin Haussmann
  • Verlag: Redline
  • Seiten: 304
  • ISBN: 978-3-86881-517-7
  • Preis: 24,99 Euro

Kommentar hinterlassen zu "Buch-Tipp 50Plus: UZMO – Denken mit dem Stift"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: