Messe 50Plus: “agilia”

Unter der gemeinsamen Schirmherrschaft von Dr. Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, und Dr. Helmut Müller, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden, findet am 23. und 24. November 2012 die Premiere der agilia – der Erlebnis-Messe für Menschen ab 50 – in den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen statt.

Die Veranstalter erwarten rund 300 Aussteller aus Wiesbaden, der gesamten Bundesrepublik und aus dem benachbarten Ausland sowie mehr als 20.000 Besucher der Generation 50plus.

„agilia – die Erlebnis-Messe für Menschen ab 50 – lädt alle Unternehmen mit einer klaren Serviceorientierung sowie Leidenschaft und Begeisterung für die Zielgruppe 50plus herzlich ein, sich als Aussteller auf einer der 12 Themeninseln in 5 Messehallen zu präsentieren“, so Inge Gez, Marketing- und Vertriebsleiterin der agilia. „Die 12 Themeninseln sind genau auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt und beschäftigen sich mit Tourismus, Gesundheit, Wohnen, Wellness, Mode, Freizeit, Sport, Mobilität, Technik, Finanzen, Recht und natürlich auch mit kulinarischen Schmankerln. Die Vielfältigkeit der Themeninseln kommt bei Ausstellerinteressenten sehr gut an“, freut sich Inge Gez.

Generation 50plus – Wachstumsmarkt Nr. 1

„Mittlerweile gehören bereits 40 % der Gesamtbevölkerung der spannenden und stetig wachsenden Zielgruppe 50plus an. Aufgrund dieser demografischen Entwicklung entpuppt sich dieser Markt zum Wachstumsmarkt Nr. 1 – denn Menschen in diesen Jahren fühlen sich mehrheitlich jung, versprühen Aktivität, Lebensfreude und streben nach einer noch größeren Lebensqualität. Hier setzt das Konzept der agilia an“, erläutert Gez.

Im Fokus der beiden Messetage stehen Informationen der Aussteller, die so bunt und vielfältig sind, wie das Leben selbst. Zielgruppenrelevante Talkrunden, über 100 Vorträge, Modenschauen und Stars aus dem Showbusiness sowie zahlreiche Erlebnis-Workshops bieten Besucher-Mehrwerte für Kopf, Herz, Bauch & Heim. Es geht darum, den Besuchern durch die perfekte Mischung aus Information & Inspiration einen unvergesslichen, schönen Tag zu bereiten, von dem letztendlich Besucher & Aussteller profitieren.

Viel Unterstützung aus der Landeshauptstadt

„Das Team der agilia ist uns als Veranstalter von Deutschlands größter, regionaler Wirtschaftsmesse b2d, die auch Jahr für Jahr erfolgreich nach Wiesbaden kommt, als zuverlässiger, engagierter Messeveranstalter bestens bekannt“, bestätigt Oberbürgermeister Müller. „Aus diesem Grunde und auch weil wir das explizit auf Senioren abgestimmte Messekonzept der agilia als Pluspunkt für die Landeshauptstadt sehen, hat sich die Wirtschaftsförderung sofort bereit erklärt, die Kooperationspartnerschaft zu übernehmen und ich freue mich, als agilia-Schirmherr zur feierlichen Eröffnung ein Grußwort zu sprechen.“

Weitere Partner der agilia sind die Wiesbaden Marketing GmbH, der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Wiesbaden, der BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft sowie der Bundesverband Initiative 50Plus. „Ich freue mich, daß die „agilia“ dazu beiträgt, ein frisches Bild der Menschen der Generation 50Plus zu vermitteln“, freut sich Wolfgang Schmidt-Dahlberg, Vize-Präsident des Bundesverband Initiative 50Plus.

Kommentar hinterlassen zu ""

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: