Demografie-Debatte Deutschland: Best-Ager – mehr als ein Werbe-Gag?

Best-Ager – so werden die Bürger bezeichnet, die um 1960 geboren wurden, gut ausgebildet sind, ordentlich Geld verdienen und bald in Rente gehen werden. Was kommt nach der Generation 50Plus? Kann der Generationen-Pakt aufgrund der demografischen Entwicklung überhaupt noch funktionieren? Brauchen wir einen Demografie-Pakt? Das sind Fragen, die die Demografie-Debatte Deutschland stellt – und beantwortet? Wir werden es sehen, das nächste Mal am 15. März 2019 in Stuttgart.

Alle Informationen zu den Experten, der Agenda und der (kostenfreien) Anmeldung zur 1. Demografie-Debatte Deutschland in Baden-Württemberg, die der Bundesverband Initiative 50Plus (BVI50Plus) gemeinsam mit dem Demografie-Beauftragten der Landesregierung Baden-Württemberg veranstaltet,  finden Sie auf der Homepage Demografischer Aufbruch: https://www.demografischer-aufbruch.de/debatte/demografie-debatte-deutschland-baden-wuerttemberg-2019/.

BZ-NachrichtenTV: Uwe-Matthias Müller (BVI50Plus) zu Best-Agern und der Demografie-Debatte in Stuttgart

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: