Demografie-Debatte Deutschland: Gesundheit, Prävention, BGM, Employer Branding und Altersbilder – Impulse und Diskussion. BZ-NachrichtenTV

Im Rahmen der 1. Demografie-Debatte Deutschland in Baden-Württemberg diskutierten Frank Böhringer, Referat Personalkonzepte/Strategien, AOK Baden-Württemberg, Helmut Muthers, Bundesverband Initiative 50Plus (BVI50Plus) und Kristin Repert-Ristow, Bereichsleiterin Reha-Management Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg, Fragen der Leistungs-Fähigkeit älterer Beschäftigter in Unternehmen.

Sehen Sie die gesamte Diskussion in BZ-NachrichtenTV:

Mehr Informationen zur 1. Demografie-Debatte Deutschland in Baden-Württemberg finden Sie auf der Website Demografischer-Aufbruch.de: https://www.demografischer-aufbruch.de/2019/03/15/demografie-debatte-deutschland-15-03-2019/. Mehr Impressionen gibt es im Medien-Bereich von Demografischer-Aufbruch.de: https://www.demografischer-aufbruch.de/medien/.

Kommentar hinterlassen zu "Demografie-Debatte Deutschland: Gesundheit, Prävention, BGM, Employer Branding und Altersbilder – Impulse und Diskussion. BZ-NachrichtenTV"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: