Initiative Not-Hilfe 50Plus: Mehr als drei Millionen Arbeitende sind armutsgefährdet

Ende 2013 bezogen etwa 3,1 Millionen Erwerbstätige ein Einkommen unterhalb der Armutsschwelle, ergab eine Erhebung des Statistischen Bundestamtes.

Die Betroffenen können wegen des Geldmangels nicht mehr ausreichend heizen, eine halbe Million Menschen nimmt nur noch jeden zweiten Tag eine vollwertige Mahlzeit zu sich.

Bereits im Dezember hatte eine Erhebung ergeben, dass jeder fünfte Einwohner Deutschlands von Armut oder sozialer Ausgrenzung betroffen ist. Mehr…

Kommentar hinterlassen zu "Initiative Not-Hilfe 50Plus: Mehr als drei Millionen Arbeitende sind armutsgefährdet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: