Wohnen 50Plus: Deutschland schrumpft, Wohnungsbedarf wächst

Die Bevölkerung in Deutschland wird bis 2035 um drei Prozent auf 78,2 Millionen Menschen sinken.
Zu diesem Ergebnis kommt die Prognose des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR).
Trotzdem wird sich der Wohnungsbedarf erhöhen. Ein Grund: Es gibt immer mehr Single-Haushalte. Mehr…

logo bbsr

 

Kommentar hinterlassen zu "Wohnen 50Plus: Deutschland schrumpft, Wohnungsbedarf wächst"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: